Universalfernbedienung Test

Universalfernbedienung TestEine Universalfernbedienung muss gewisse Kriterien erfüllen

Wer gerne Filme im TV schaut oder immer wieder mal seine Blue-Rays nutzt, kennt die Thematik: alles, was am TV-Gerät angeschlossen ist, benötigt zur Bedienung eine zusätzliche Fernbedienung, womit die Zahl durchaus höher sein kann. Abhilfe schaffen Sie ganz einfach mit einer Universalfernbedienung. Die im besten Fall alle wichtigen Funktionen zur Bedienung der Geräte in sich vereint. Ob mit Tastendruck oder Touchscreen zu bedienen, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Wichtig ist, dass Sie beim Test der Universalfernbedienung auf zusätzliche Funktionen achten.

Hier Klicken für eine Auswahl der besten Fernbedienungen bei Amazon

Funktionsweise einer Universalfernbedienung einfach

Eine Fernbedienung für alle Geräte in einem ahmt das Infrarot-Signal sämtlicher Original Fernbedienungen der unterschiedlichen Geräte nach und gibt Fernseher, Stereoanlage und DVD-Player vor, dass Sie einen bestimmten Knopf auf der Fernbedienung betätigten, die individuell vom Hersteller für das Gerät entwickelt wurde. Wie Sie die einzelnen Geräte dabei einrichten, bleibt Ihnen überlassen. Bei vielen Modellen funktioniert dies durch Eingabe eines bestimmten Codes mittels Ziffern. So wird die Universalfernbedienung quasi identifiziert. Es gibt auch Modelle, mit der Sie definitiv suchen können, indem Sie so lange auf eine Taste drücken, bis das entsprechende Gerät reagiert. Der damit passende Code wird dann durch einen zusätzlichen Tastendruck auf eine weitere Taste abgespeichert. Sie können dann also dank Ihrer Universalfernbedienung im Alltag mehrere gefundene Geräte gleichzeitig abspeichern und deren Funktion quasi per Tastendruck nacheinander aufrufen. Damit können Sie alles schnell und durchaus bequem mit nur einer einzigen Steuerung lenken. Es gibt auch technisch innovative Modelle, die das Signal zu den bedienenden Geräten mittels Ultraschall übertragen. Auch wenn diese Form natürlich verlässlich und effektiv ist, sollten Sie hier bedenken, dass diese Modelle noch im obersten Preissegment zu finden sind.

Universalfernbedienung Test

Anwendungsbereiche einer Universalfernbedienung

Wenn Sie Ihre Universalfernbedienung im Test anwenden möchten, sollten Sie sich vorher einen Überblick über die Geräte verschaffen, die Sie damit bedienen möchten. Im Idealfall können Sie viele unterschiedliche Steuerungen in nur einem Gerät vereinen. Ein genauer Blick beim Universalfernbedienung Test zeigt, dass es bei den Modellen nicht nur unterschiedliche Preisklassen gibt, sondern auch unterschiedliche Anzahl unterstützter Features bzw. individuellen Bedienkomfort. Besonders hochklassige Geräte können manchmal sogar an den PC angeschlossen werden, womit Sie sie ganz nach Belieben konfigurieren können. Damit liegt es durchaus im Bereich des Möglichen, dass Sie auch ausgefallene Befehlsketten für Ihre Unterhaltungselektronik zu Hause umsetzen.

Vorteile von Universalfernbedienungen

Der Test unterschiedlicher Geräte hat gezeigt dass der Vorteil vieler Modelle in der relativ hohen Individualisierbarkeit liegt. Damit können Sie – auch wenn Sie weniger Verständnis oder Begeisterung in Sachen Technik mitbringen – die Geräte einfach programmieren. Wenn Sie auf günstige Modelle setzen, sind sogenannte Gerätecode-Universalfernbedienungen am besten. Hier müssen Sie den entsprechenden Code Ihres Fernseher oder eines anderen Gerätes aus dem beiliegenden Handbuch suchen und einfach eingeben. Damit besteht bereits eine Verbindung zwischen Universalernbedienung und TV-Gerät, mit der Sie in der Folge ganz einfach die Bedienung durchführen. Sogenannte One for all Modelle, die jedoch preislich sehr günstig ausfallen, neigen dazu, eine etwas schlechtere Unterstützung hinsichtlich der kompatiblen Geräte aufzuweisen. Führen Sie vor dem Kauf der Universalfernbedienung also unbedingt einen Test durch. Um zu klären, ob auch die Kompatibilität zu Ihren elektronischen Unterhaltungsgeräten in entsprechender Qualität gegeben ist. Auch die Funktionen Umschalten oder das Regeln der Lautstärke muss problemlos funktionieren. Etwas besonderes in diesem Zusammenhang sind die sogenannten lernfähigen Universalfernbedienungen. Denn diese können neue Infrarotcodes von den eigentlichen Fernbedienungen der Geräte quasi erlernen. Damit erreichen Sie die größtmögliche Kompatibilität. Der Test dieser Geräte hat allerdings auch einen Nachteil offenbart und zwar die Dauer der Konfiguration. Diese hängt von der Qualität der Original Fernbedienung ab und hat wesentlichen Einfluss darauf. Vor allem wenn Sie etwas exotisch anmutende Infrarot-Frequenzen nutzt, kann es passieren, dass die Lernfunktion auch nicht statt findet.

Mischform einer Universalfernebienung als beliebtestes TestmodellUniversalfernbedienung Test

Wer sich im Handel nach Universalfernbedienungen umsieht, wird feststellen, dass es viele Mischformen der Geräte gibt. Manche verfügen sogar über noch weitere Funktionen, die sich in der Praxis durchaus bewähren. Unbedingt erwähnenswert sind noch Modelle für Senioren. Diese bieten eine noch angenehmere Bedienmöglichkeit etwa durch größere Knöpfe oder einen funktionalen Touchscreen und einem übersichtlichen Bedienfeld. Auch wenn manche Zusatzfunktionen fehlen, reichen diese Universalfernbedienungen dennoch vollkommen aus, um das Fernsehgerät ein und aus zu schalten bzw. auch unterschiedliche Geräte getrennt zu steuern.

Beim Kauf einer Universalfernbedienung auf einiges achten

Wenn Sie sich entschließen, sich eine Universalfernbedienung zu kaufen, sollten Sie natürlich auf die Kompatibilität zu Ihren heimischen Geräten achten. In diesem Zusammenhang hat sich gezeigt, dass namhafte Hersteller aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik durchaus Modelle anbieten, die mit Fernsehern, Blueray-Playern etc. gut zurecht kommen. Wenn Sie zu Hause eher Geräte von no-name-Herstellern haben, sollten Sie auf eine Universalfernbedienung setzen, die eine Lernfunktion bietet. Machen Sie vor dem Kauf einen Blick in das Handbuch der Fernbedienung, das Sie meist online abrufen können und klären Sie exakt, ob die Kompatibilität zu Ihren Geräten auch passt. Oft sind diverse Geräte aber auch in der entsprechenden Produktbeschreibung angegeben.

Universalfernbedienung Test: Der Bedienkomfort

Ein wesentlicher Punkt, den Sie in diesem Zusammenhang mit einer Universalfernbedienung beachten sollten, ist der Bedienkomfort. Wenn Sie bloß eine einfache Ersatzfernbedienung für den Wohnzimmertisch suchen, genügt der Kauf einer günstigen Fernbedienung all-in-one. Falls Sie jedoch komplexe Schaltabläufe mit einem Tastendruck abwickeln möchten, sollten Sie auf Geräte im höheren Preissegment und von namhaften Herstellern zurück greifen. Wenn Sie mit einem einzigen Bedienbefehl Ihr TV-Gerät einschalten und die Dolby-Anlage gleichzeitig starten und womöglich auch noch in einem den Blue-Ray-Player aktiveren, benötigen Sie ein hochwertiges Modell, das meist durchaus teurer sein kann.

Neben dem Preis gilt es hier darauf zu achten, dass bei der Wahl solcher komplexer Lösungen natürlich all Ihre Geräte im Wohnzimmer mit dem individuellen Signal der Fernbedienung erreicht werden können. Schließlich möchten Sie im Nachhinein nicht feststellen müssen, dass Ihre Universalfernbedienung zwar das TV-Gerät und den Blue-Ray Player unterstützt, aber bei der Dolby-Anlage den Dienst verweigert. Denn dann sind Sie wieder auf das Szenario angewiesen, dass Sie eigentlich vermeiden wollten: Mit mehreren Fernbedienungen auf dem Couchtisch hantieren zu müssen, wenn Sie Ihre Unterhaltungselektronik bedienen möchten.

Universalfernbedienung Test

Eine Universalfernbedienung Online oder im Fachhandel kaufen?

Diese Frage stellen sich viele, die gerade ihre Unterhaltungselektronik weitgehend online und damit günstig kaufen. In Sachen Universalfernbedienungen ist die Lage ähnlich. Denn viele Konsumenten erkundigen sich im Vorfeld ausgiebig über das gewünschte Modell. Welches dann mit wenigen Klicks im Internet bestellt werden kann. Wer sich jedoch umfassend beraten lassen möchte und noch nicht genau weiß, welche Ansprüche er an seine Universalfernbedienung exakt hat, ist beim Fachhändler gut aufgehoben. Bei diesem erfährt er alles über die Vor- und Nachteile des jeweiligen Modells. Vorausgesetzt, Sie finden tatsächlich einen geschulten Mitarbeiter vor Ort, der technisch Bescheid weiß.

Fazit:

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Universalfernbedienungen eine durchaus praktische Unterstützung bieten. Egal ob Sie einfach Ihre Unterhaltungselektronik zur Bedienung in einem Gerät vereinen oder ob Sie spezielle Anforderungen haben. Mit dem richtigen Modell herrscht nicht nur Ordnung auf dem Couchtisch, sondern Sie erleichtern sich auch die Bedienung der einzelnen Geräte wesentlich und profitieren sogar von eventuell vorhandenen Zusatzfunktionen.(Universalfernbedienung Test Video)

 

Hier Klicken für eine Auswahl der besten Fernbedienungen bei Amazon